Stress! Selbstgemacht? Von außen? Wie reagierst du? Mein Tipp!

Stress, ein Gefühl das wohl jeder kennt.
Nur ist die Frage, ob selbstgemacht, ob von außen an mich herangetragen und wie man damit umgehen kann.
Heute gebe ich dir einen elementar wichtigen Tipp.

Höre rein und gib mir gerne eine Rückmeldung dazu.
Viel Spaß dabei wünscht dir Deine Amata

Komm und höre in meine Podcastepisode  Deine Amata

174 – Stressfrei leben – wichtiger Tipp

Stress, ein Gefühl das wohl jeder kennt.
Nur ist die Frage, ob selbstgemacht, ob von außen an mich herangetragen und wie man damit umgehen kann.
Heute gebe ich dir einen elementar wichtigen Tipp.

Gehe mal in dich:
Kennst du die Situation, wo du dir selber Stress machst?
Kennst du die Situation, wo du von außen Stress hast?

Situationen, wo du nur genervt bist, wo unendlich vieles du meinst noch zu tun ist.

Unterscheide mal zwischen 2 Arten von Stress:

Den Eustress,
der dich positiv beflügelt – hier mein Beispiel, wenn du heiratest und auch noch 1000 Dinge zu erledigen sind. Dieser Stress sollte dich aber beflügeln und positiv aufputschen.

Der Distress,
der dich zermürbt, weil du das Gefühl hast nie fertig zu werden mit deinen Aufgaben, die auf dich einströmen.

Und hier möchte ich ansetzen – denn auch hier kannst du wieder zwischen
2 Stressarten unterscheiden:

Der Stress, den du dir selber machst, der von innen kommt.
Der Stress, der von außen auf dich zufließt

Und hier machen die meisten Menschen den größten Fehler, denn sie wollen immer an dem Stress was ändern, der von außen kommt. .
Und genau hier im Außen, kannst du nur bedingt etwas ändern.
So kannst du nicht einfach deinen „Partner, Kunden, Geschäftspartner ,etc.“ ändern. Da hast du nicht viel in deiner Hand, dies ändern zu wollen.
Du kannst nicht andere Personen „verändern“!

Was du allerdings sehr wohl tun kannst, du kannst dein Außen schon verändern.  
Dazu ist es allerdings notwendig sich deinem „Inneren zuzuwenden.
Das wird von vielen Menschen außer Acht gelassen.

Das Allerwichtigste ist hier dein eigener Umgang in dieser Situation mit dir – mit deinen Emotionen, deinen Gedanken, deinem Verhalten, denn das verändert dann auch einiges wiederum im Außen.

Lass uns mal mit den Emotionen beginnen:  
Oft kommen deine Emotionen aus deinen Gedanken.
Denn genau diese Gedanken in dir führen zu deinen Emotionen. .
Und genau hier kannst du die Stellschraube drehen.
Denn wenn deine Emotionen aus deinen Gedanken kommen, deine Gedanken kannst du drehen, verändern, etc.
Gedanken kannst du auch sofort verändern, um in eine andere Emotion zu kommen.

Unsere Emotionen sind das, wie wir uns fühlen.

Und genau hier können wir stressfreier leben, wenn wir Gedankenübungen einbauen, die uns zu guten Emotionen verhelfen.

Bleibe jetzt aber nicht nur in der Emotion, sondern ändere auch damit dein Verhalten.
Mit einer positiven Emotion, kannst du dein Verhalten stark verändern.
mit dieser positiven Energie, mit diesem Mindset, ziehst du wiederum Menschen an, die ähnlich empfinden und sich verhalten.

Mit diesem Verhalten, kannst du andere Menschen inspirieren, sich von sich aus zu verändern oder deinen Partner zu neuem Verhalten inspirieren.
Jedoch erinnere dich, direkt verändern kann du ihn/sie nicht.
Das muss aus ihm/ihr selbst herauskommen.

Das gleiche gilt für Kunden, Geschäftspartner.

Damit kannst du den Stress im außen stark verändern.
Das Verhalten anderer Menschen neu zu inspirieren und vieles mehr.

Stressfrei leben geht nicht in jedem Augenblick, denn es gibt auch Situationen im Außen, die ich nicht direkt beeinflussen kann.
Du kannst einen Baustellenbagger direkt neben dir nicht wegzaubern zum Beispiel.
Aber du kannst dich fragen, wie gehe ich mit dieser Situation jetzt um.
Dann bist du eben wieder im Innen, mit deinen Gedanken, deinen Emotionen, deinem Verhalten.
Oder änderst du deinen Ort für eine Weile, um eine Stressquelle zu reduzieren?

Schreibe mir doch gerne einen Kommentar, wie hilfreich meine Empfehlung an dich war.
Was konntest du für dich umsetzen?
Es freut mich von dir zu hören!

Ich wünsche dir einen traumhaft schönen und sonnigen Tag – Deine Amata

Ich freue mich, wenn Du mir ein Feedback hier im Blog oder auf Facebook hinterlässt 😊
Viel Spaß beim Hören

Deine Amata  

Mehr Zeit – Mehr Geld – Mehr Freiheit

Mit Deinem eigenen Erfolgs-Business zu Deinem persönlichen Ziel.

Ich begleite und unterstütze Dich 30 Wochen lang.

Finanzielle Unabhängigkeit und Freiheit

Mentoring Programm für Power-Frauen, die sich ein residualles Einkommen aufbauen und ein erfülltes und finanziell freies Leben aufbauen wollen.

Oder Du hast Lust auf eine massive Umsatzsteigerung mit Deinem eigenen Podcast zu starten, dann empfehle ich Dir Tom Kaules podcast Meisterschule http://bit.ly/2uBsvIT

„Meine Geschichte – die Lösung für dich?“ https://youtu.be/UqK4-PB3aT8

P.S.: Deine Rezensionen auf iTunes sind uns sehr wichtig! Bitte nimm Dir die Zeit und gib mir ein Feedback. Ich freue mich über jede Rückmeldung und natürlich auch ganz besonders über eine Bewertung, damit ich noch mehr Menschen inspirieren kann.

PP.S. Einige der Links auf dieser Seite sind Affiliate-Links und ich erhalte eine Provision,
wenn Du nach dem kostenfreien Webinar etwas kaufen solltest. Der Preis für Dich bleibt gleich.