Nutze die Macht der Medien, sagt PR-Beraterin Andrea Alton in meinem Podcastinterview.

Andrea aus München, die in Mailand studiert hat verrät hier einiges über erfolgreiche PR-Strategien und wie du sie nutzen kannst.
Über ihre Website betreut sie als PR-Coach mutige Solopreneure und Start-Uppers, die ihre PR selbst in die Hand nehmen und die Medien dazu nutzen möchten, um mehr Sichtbarkeit zu erreichen.
Höre rein und lese mehr – hier …..

Die Macht der Medien nutzen – Interview mit Andrea Alton

Andrea ist PR-Beraterin und wohnt im schönen München. In die PR-Welt ist sie dank ihres Studiums in Mailand gelangt und ein wenig Italienerin steckt deshalb immer noch in ihr, besonders was das Essen anbelangt. Über ihre Website betreut sie als PR-Coach mutige Solopreneure und Start-Uppers, die ihre PR selbst in die Hand nehmen und die Medien dazu nutzen möchten, um mehr Sichtbarkeit zu erreichen.
Viele Branchen hat sie erfolgreich begleitet – wie z.B.  Schuhdesigner, Schmuckverkäufer, Ernährungsexperten, Stylisten usw.
In ihrer Freizeit ist sie ebenfalls gerne kreativ: sie kocht, schreibt und malt sehr gern und liebt Museen. Aber man kann sie auch zum Sporteln begeistern: schwimmen, Volleyball und Rollerbladen stehen ganz oben auf ihrer Aktivitätenliste.

*****
Viel Spaß mit diesem interessanten Interview

*****

Der Pitch von Andrea ist:

 Als PR-Coach zeigt Andrea ihren Kunden, wie sie die Reichweite der Medien im 360 Grad-Bereich für sich nutzen können, also wie sie erfolgreich PR betreiben können.

Welche 3 praktischen Tipps hat Andrea aus Ihrer Praxis für dich?

Erstens: Sei neugierig und betreibe viel Recherche.
Nur so findest Du heraus, welche Medien es in Deinem Sektor gibt und welche für Deine Zielgruppe relevant sind.

Zweitens: beschäftige Dich mit Storytelling.
Lerne, Dein Unternehmen und Deine Markenidentität mit spannenden Geschichten zu füllen.

Drittens: Schließe Kontakte – erzähl diese Geschichten voller Begeisterung den Journalisten Deiner relevanten Medien.
Via Mail ist es schwer, via Telefon schon leichter.
Am besten lernst Du sie auf Events kennen.
Keine falsche Scheu, trau Dich, dich zu zeigen.

Welche Verbindung hat Andrea zu Frau & Geld und womit und wie verdienst sie ihr Geld?

Den größten Umsatz macht Andrea mit ihren direkten 1 zu 1 Coachings, also dann, wenn sie sich individuell auf eine Person konzentriert.
Bald kommt aber ein digitaler Workshop auf die Seite, der ihr Coaching optimal ergänzt.

Warum macht Andrea genau damit den größten Umsatz?

Weil man sich bei einem 1 zu 1 Coaching sehr auf die Thematik fokussiert und sie gemeinsam erörtert.
Das birgt am meisten Aha-Momente.

Was ist die Marketing Geheimwaffe von Andrea  und wie ist ihr Marketing aufgebaut?

Ihre Geheimwaffe sind spannender Content, der wirklich weiterhilft. Newsletter und Kontinuität auf allen Kanälen. Es braucht Zeit, bis man als Experte wahrgenommen wird und die Menschen Vertrauen zu Dir  aufbauen.

Ihr Marketing baut darauf auf, dass sie zunächst nach Thematiken, sogenannten Pain Points suche, die ihre Zielgruppe hat. Diese findet sie  über Diskussionen in Gruppen, über direkte Fragen ihrer Kunden usw. Aus diesen Pain Points heraus entwicklt sie dann Content, der den Lesern so wirklich weiterhilft. Die denken dann: genau das habe ich gesucht. Man muss immer zuhören, nie Produkte nur deshalb entwickeln, weil sie einem selbst Spaß machen.

Welchen Nutzen hat der Kunde wenn er mit Andrea zusammen arbeitet?

Ihr Kunde erhält eine individuelle PR-Strategie, die seinen Möglichkeiten und auch seinem „Wohlfühlbereich“ angepasst ist.
Sie entwickelt mit ihm einen Fahrplan, den er gerne anwendet, der ihn motiviert. Dieser muss zu seinem Business, seiner Zielgruppe, zu den ausgewählten Medien, aber auch zu ihm als Person passen. Und sie  hat immer ein offenes Ohr – auch wenn die Zusammenarbeit auf dem Blatt beendet ist, kann ein Kunde immer gerne an ihre Tür klopfen, wenn er eine Frage hat.

Wie wichtig ist für Andrea Geld? / Macht Geld glücklich?

Geld ist soweit wichtig, dass man sich keine Sorgen machen muss und frei arbeiten kann. „Abgedeckt“ zu sein bedeutet, bewusst Entscheidungen treffen zu können und keine Verzweiflungstaten (welcher Art auch immer) zu begehen, weil man in Not ist. Alles was darüber hinausgeht ist nice to have und eine Freude, aber nicht der zentrale Dreh- und Angelpunkt.


Verändert Geld den Charakter?

Das hängt von der jeweiligen Person ab.

Was bedeutet für Andrea Erfolg und was war der wichtigste Schritt, der sie zum großen Erfolg gebracht hat?

Erfolg bedeutet für Andrea, frei entscheiden zu können, mit wem sie arbeitet, wann sie arbeite und wo. Dass man Freude an seiner Aufgabe hat und man sich gerne weiterentwickelt.
Ihr wichtigster Schritt dahin war einfach machen. Nicht mehr lange alles durchdenken, sondern durchzustarten. Fehler sind okay und auch wichtig, man soll sich durch sie nicht aufhalten lassen.
Hab Vertrauen in Dich und Deine Fähigkeiten.

Welchen Tipp hat Andrea für diejenigen, die ihr Einkommen erhöhen bzw. verdoppeln wollen.

 

Schaut Euch um: was wird auf dem Markt gebraucht? Wo könnt ihr helfen?
Werdet Experten auf Eurem Gebiet und gebt Euer Wissen weiter.
Versucht, Prozesse zu optimieren, arbeitet also nach dem Pareto-Prinzip:
die 80/20 Regel.

 

Was war der schlimmste Moment für Andrea, ihr größter Fehler, ihre größte Herausforderung  als Unternehmerin?

Der schlimmste Fehler ihrerseits war, zunächst so zurückhaltend zu sein: auf Social Media, auf der Website usw.
Scheint ein Problem von uns Frauen zu sein, dass wir ja nicht aus der Reihe tanzen und auffallen wollen.

Und wie ist Andrea damit umgegangen?

Irgendwann hat sie sich einfach gesagt, das machst Du jetzt. Du tust es. Du nützt alle Möglichkeiten, die Dir zur Verfügung stehen, um Dein Angebot in die Welt hinauszuposaunen. Und das hat sie getan und plötzlich kamen die Kunden von ganz alleine.

Wie hast Andrea es geschafft, Ihre Leidenschaft zu finden?

 Andrea wollte immer schon etwas Kreatives tun: schon als Kind hat sie es geliebt, zu basteln, zu malen aber auch zu schreiben.
Zudem hat sie sich immer gern mit Menschen umgeben und sie zu unterhalten. So kam das Eine zum Anderen.
Diese Leidenschaft war mehr oder weniger immer schon da.
Wenn man sich dann noch mit inspirierenden Menschen umgibt, entwickeln sich von ganz alleine Möglichkeiten und weitere Passionen.

Was bedeutet für Andrea Erfolg und was war der wichtigste Schritt, der sie zum großen Erfolg gebracht hat?

Erfolg bedeutet für sie frei entscheiden zu können, mit wem ich arbeite, wann ich arbeite und wo. Dass ich Freude an meiner Aufgabe habe und ich mich gerne weiterentwickle. Mein wichtigster Schritt dahin war einfach machen. Nicht mehr lange alles durchdenken, sondern durchzustarten. Fehler sind okay und auch wichtig, man soll sich durch sie nicht aufhalten lassen. Vertraue in Dich selbst und Deine Fähigkeiten.

Welche Werte sind für Andrea wichtig?

Vertrauen in sich selbst.
Kreativität und Neugierde.
Durchhaltevermögen und Motivation.
Ehrlichkeit und Transparenz.

Wie triffst Andrea ihre Entscheidungen?
Hat sie eine Entscheidungsfindungsstrategie?

Bei Entscheidungen ist sie an sich sehr schnell, sie wählt einen Weg nach Gefühl (das täuscht sie eigentlich sehr selten) und geht ihn konsequent zu Ende. Das haben ihr wohl ihre Eltern so beigebracht J Sie bereut ihre Entscheidungen eigentlich nie und sieht diese, wenn etwas schief geht, als Teil des Lernens. Bei sehr schwierigen Entscheidungen befragt sie ihre Business-Freunde.

Wie gehst Andrea an scheinbar unlösbaren Aufgaben heran?

Sie schläft einige Tage darüber. Nach 2-3 Nächten sieht die Welt tatsächlich anders aus. Sie kann dann besser akzeptieren, was nicht geht und hat wieder den klaren Kopf, um Entscheidungen zu fällen, damit das Lösbare weitergeht.

Wie bekommst Andrea ihren „inneren Schweinehund“ in den Griff?
Wie motivierst sich Andrea,  wenn Sie mal keine richtige Lust hat etwas zu tun, das getan werden muss?

Sie setzt sich einfach an den Schreibtisch. Manchmal muss man sich zwingen. Kommt Sie dann wirklich gar nicht in Schwung, dann gibt sie sich ein paar Stunden frei: sporteln oder ein Drink mit lieben Menschen hilft dann sehr. Danach ist die Energie auch meist wieder zurück.

Was hat Andrea ursprünglich davon zurückgehalten, Unternehmer zu werden?

Was Andrea lange zweifeln ließ, war die Angst vor den ganzen Hürden, die genommen werden müssen:
Kann sie jemanden weiterhelfen?
Wird man sie ernst nehmen?
Welche technischen Hilfsmittel brauche ich?
Welche rechtlichen Geschichten kommen auf mich zu?
Am Anfang klingt das alles sehr befremdlich, angsteinflößend und nach einem riesen Berg Arbeit.

Was sind die 3 Stärken von Andrea?

  • Positive, energiegeladene Ausstrahlung,
  • Kreativität und die Fähigkeit, immer einen Weg zu finden.
  • Ihr früherer Chef hat einmal zu ihr gesagt: egal, was man Andrea gibt – irgendwas kommt immer dabei raus, auch wenn es ein komplett neues Thema ist.

 

Gibt es ein Lebensmotto, ein Lieblings-Zitat was Andrea begleitet?

Auf Englisch klingt es schöner, auf Deutsch übersetzt heißt es: kreiere eine Vision, die Dich morgens aus dem Bett springen lässt.

Was war der beste Rat, den Andrea bekommen hast?

Folge Deiner Intuition und hab Vertrauen in Dich selbst.
Das Glück gehört den Mutigen.

 

Welche Internet-Ressource (z.B. einen besonderen Service, eine Open Source Software oder ähnliches) hat für Andrea persönlich einen hohen Mehrwert?

Facebook-Gruppen sind oft superhilfreich. In den meisten herrscht ein tolles, unterstützendes Klima.

Was ist Deine beste Buchempfehlung?

Die Blue-Ocean Strategie   – siehe Link bei Kontaktdaten

Welchen „letzten Tipp“ kannst Du uns mit auf den Weg geben?

Nutzt die Medien – sei es Magazine, Webazines, die Social Media, Podcasts oder auch die Fachpresse. Sie werden Euer Business auf ein neues Level heben.

Wie und wo kann man Andrea am Besten erreichen?

Mail von Andrea: info@andrea-alton.com

Webseite + Blog von Andrea: www.andrea-alton.com

Empfehlung von Facebookgruppen:
Shepreneur ,: https://www.facebook.com/shepreneur/
Content-Heldinnen: https://www.facebook.com/groups/contentheldinnen/
Der Buchtipp von Andrea:
Der Blaue Ozean als Strategie – Wie man neue Märkte schafft, wo es keine Konkurrenz gibt – W. Chan KimRenée Mauborgne
Der blaue Ozean als Strategie

Das E-Book von Andrea:
ein Workshop dazu kommt ganz bald. Für alle weiteren PR-Anliegen bitte eine Mail schicken.

 

Die Episode zum hören findest du hier: Podcastseite Amata

 

 

Mehr Zeit – Mehr Geld – Mehr Freiheit

Mit Deinem eigenen Erfolgs-Business zu Deinem persönlichen Ziel.

Ich begleite und unterstütze Dich 30 Wochen lang.

Finanzielle Unabhängigkeit und Freiheit

Mentoring Programm für Power-Frauen, die sich ein residualles Einkommen aufbauen und ein erfülltes und finanziell freies Leben aufbauen wollen.

Oder Du hast Lust auf eine massive Umsatzsteigerung mit Deinem eigenen Podcast zu starten, dann empfehle ich Dir Tom Kaules podcast Meisterschule http://bit.ly/2uBsvIT

„Meine Geschichte – die Lösung für dich?“ https://youtu.be/UqK4-PB3aT8

P.S.: Deine Rezensionen auf iTunes sind uns sehr wichtig! Bitte nimm Dir die Zeit und gib mir ein Feedback. Ich freue mich über jede Rückmeldung und natürlich auch ganz besonders über eine Bewertung, damit ich noch mehr Menschen inspirieren kann.

PP.S. Einige der Links auf dieser Seite sind Affiliate-Links und ich erhalte eine Provision,
wenn Du nach dem kostenfreien Webinar etwas kaufen solltest. Der Preis für Dich bleibt gleich.